Einmal Auswandern und zurück – eine Erfolgsgeschichte!

Auswandern und rückkehr

Woran ist es gescheitert? Diese Frage wurde uns seit unserer Rückkehr aus Spanien schon öfter gestellt. Die Antwort darauf ist vielschichtig. Eines kann ich aber auf jedenfalls sagen: es fühlt sich keinesfalls wie scheitern an, denn dafür hatten wir bei unserer Auswanderung einfach eine zu geile Zeit. Doch bevor ich über die Story und die Gründe der Rückkehr schreiben möchte, beginne ich von vorne, wieso es überhaupt zu unserem Entschluss „Auswandern“ kam.

weiterlesen

Seinen eigenen Weg gehen – 3 einfache Tipps!

Seinen eigenen weg gehen

Vor genau 2 Jahren ist sie geboren – die Idee. Wir waren gerade zurückgekommen von unserem 2-wöchigen Thailand Urlaub. Und als kleines Mitbringsel hatten wir – meine Frau und ich – das Dengue-Fieber mit dabei. Das heißt, wir hatten nicht nur etwas Jetlag zu überwinden, sondern auch höllische Schmerzen zu überstehen. Denn nicht umsonst wird es auch das Knochenbrecher-Fieber genannt. Doch das Gute daran war, wer Schmerzen hat, hat auch Zeit in sich zu gehen und über sein Leben nachzudenken. Und das haben wir getan, und uns über unseren weiteren Lebensweg Gedanken gemacht. Und da entstand sie dann, die Idee auszuwandern.

weiterlesen

Trau Dich anders zu sein – ein Plädoyer für die Veränderung!

Trau_Dich-neuWie geht es Dir? Bist Du zufrieden? Macht Dir Deine Arbeit Spaß? Oder geht es Dir wie 90 % der Berufstätigen, die unzufrieden sind mit Ihrem Job? Spazierst Du entspannt durch den Tag? Oder geht es Dir wie 40 % Deiner Mitmenschen, die an Verspannungen leiden? Kommst Du nach Hause und genießt einen gemütlichen Abend? Oder geht es Dir wie 84 % der Stressgeplagten, bist ganz hibbelig und leidest unter Stresszuständen? Wenn obig Genanntes auf Dich zutrifft, solltest Du Dir vielleicht etwas Raum und Zeit nehmen und in Ruhe über eine Veränderung nachdenken.

weiterlesen

Freundschaft, Selbstfreundschaft und Selbst – der Dreiklang der Zufriedenheit!

FB_FreundschaftDer Mensch ist ein soziales Wesen und Beziehungen zueinander sind ein wichtiger Bestandteil für ein erfülltes Leben. Denn Freundschaften sind das Salz in der Suppe des Lebens. Doch um für andere da sein zu können, benötigt das Selbst Energie und Ressourcen. Und die Voraussetzung dafür, dass man selbst über genügend Energie verfügt, ist die Sorge um das Selbst, die sogenannte Selbstfreundschaft!

weiterlesen