Träum wovon du willst – du sollst!

Die Kritiker in uns und um uns herum sind es, die große Träume zerplatzen lassen bevor sie überhaupt entstehen. Sehr schnell werden wir abgestempelt oder stempeln uns selbst als Träumer ab. Die Gegenstimmen werden stetig lauter: das lässt sich niemals umsetzen, zu viel spreche dagegen. Egal ob du in die Selbstständigkeit starten möchtest, dich beruflich verändern möchtest oder ob du ein neues Hobby ausprobieren möchtest. Die Kritiker lauern überall und sie zertrampeln alles. Neue Ideen kommen niemals zur Welt. Doch wer etwas verändern möchte und Ideen generieren möchte, der braucht Träume. Denn Träume sind die Basis für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben. weiterlesen

Gelassen ins neue Jahr – Vorsätze richtig setzen!

 

Die Sektkorken knallen, die Kirchenglocken läuten und die ersten Vorsätze fürs neue Jahr sind gemacht. Wetten wurde abgeschlossen. 2019 laufe ich einen Marathon, ich höre zum Rauchen auf, ich trinke 1 Jahr lang keinen Alkohol mehr. Das Prinzip zu Neujahr ist immer das gleiche – wir Menschen setzen uns mit guten Vorsätzen selbst unter Druck. Der Druck, den sich die Menschen selbst machen führt meistens nur zu einem: der gute Vorsatz wird verraten und die Wette verloren. Doch was kannst Du dagegen tun?

weiterlesen

Die Stille ertragen und genießen

Die einst besinnlichste Zeit des Jahres hat sich für viele Menschen zur stressigsten entwickelt. Kurz vor Jahresende wird die Belastung in der Arbeit am höchsten, privat sollte alles für das perfekte Weihnachten und die Familie vorbereitet werden und das ganze Weihnachts-KlimBim in den Geschäften tut sein Übriges. Selbst wahre Stoiker haben es in dieser Zeit schwer ihre innere Ruhe zu bewahren. Die Folge sind schlaflose Nächte, Kopf- und Nackenschmerzen, Sodbrennen und sonstige klassische Stresssymptome. Um dies zu verhindern, gilt es sich die Besinnlichkeit wieder zurück zu erobern. Wir müssen dafür den Stress bei den Hörnern packen und aus unseren vier Wänden verbannen, sodass wieder etwas mehr Entspannung in unseren Alltag kommt.

weiterlesen

Weniger Gift für den Geist – mehr Leben!

Plakate, Nachrichten, E-Mails, Facebook Updates, Zeitungen, Prospekte, Radiogedudel, Fernsehsendungen, Werbespots, Dauerbeschallung im Einkaufszentrum, Werbung auf öffentlichen Toiletten, in U-Bahnen und auf Haltestellen. Wo wir stehen, gehen oder sitzen werden wir mit Informationen bombardiert. Wir bekommen heutzutage an einem Tag so viel Information serviert wie ein Mensch vor 2000 Jahren in einem ganzen Jahr! Die Folge: wir fühlen uns überfordert, unser Energie-Level sinkt und wir werden mit der Zeit Wuki Wuki. Vor vier Jahren habe ich mir die Frage gestellt: Muss das so sein?

weiterlesen

15 Bücher, die Dein Leben verändern (können)!

„Bücher, die Dein Leben verändern!“, hui das klingt nach einer großen Überschrift. Können das Bücher überhaupt. Nein, natürlich nicht. Doch sie können sehr wohl auf dem Weg der Veränderung als Inspirationsquelle dienen. Wenn Du gerade jetzt Dein Leben selbst in die Hand nehmen möchtest, es neu gestalten, formen und neue Wege beschreiten möchtest, dann habe ich ein paar spannende Inspirationen für Bücher, die Dein Leben verändern können. Wozu? Um Deinen persönlichen Weg zu gehen, der zu einem schönen und guten Leben führt. Der wichtigste Faktor dabei ist auf sich selbst zu hören, seiner inneren Stimme zu folgen. Nur so kann ein selbstbestimmtes Leben im Sinne der Lebenskunst gelingen. Ich bin meiner inneren Stimme gefolgt und meinen Weg gegangen, gehe ihn noch. Allerdings braucht es für die Veränderung oft ein paar Denkanstöße von außen.

weiterlesen