10 gute Gründe um seinen eigenen Weg zu gehen und ein Zauberwort!

Ich hatte alles, was sich unsere Gesellschaft wünscht: einen guten Job, eine schöne Wohnung und eine gesunde Familie. Ich war ein gesellschaftliches Idealbild. Jeder, der mich von außen sah, könnte meinen, ich war glücklich. Ich hatte bestens funktioniert. Doch meine Gesamtsituation stimmte nicht, denn ich war alles andere als glücklich. Warum?

weiterlesen

Warum JETZT die beste Zeit für Veränderung ist!

Das Leben ist Veränderung, es liegt in seiner Natur. Wir werden geboren, wir wachsen, wir kommen an unseren Höhepunkt und dann, dann geht es ganz langsam wieder bergab. Doch bevor es zu Ende geht, lass uns noch eine kleine Gedankenreise machen. Wir schreiben das Jahr 2050. Was werden Deine Gedanken über die Vergangenheit sein, worauf möchtest Du stolz sein, was möchtest Du erreicht haben und was bereust Du nicht getan zu haben? Hast du Dich schon mal gefragt, was von Dir übrigbleiben soll – welche Erinnerungen möchtest Du nicht vermissen, was möchtest Du unbedingt getan haben?

weiterlesen

Warum jeder Elefant zerstückelt gehört und was Du dazu brauchst!

Ok, bevor jetzt die Tierschützer Alarm schlagen – ich meine damit natürlich nicht das Tier. Nein, diese großen und wunderbaren Geschöpfe der Natur dienen nur als Synonym für große Ziele. Denn große Ziele und Vorsätze gehören in Ihre Einzelteile zerlegt. Warum? Wie willst Du mit einem ganzen Elefanten denn ins Gehen kommen?

weiterlesen

Der 10 Punkte Masterplan zur Überwindung des inneren Schweinehundes!

In unserem Gehirn tummelt sich eine zwei-gespaltene Persönlichkeit. Auf der einen Seite gibt es die rationale Vernunftseite – der analysierende Wissenschaftler in uns. Er möchte eine Veränderung herbeiführen. Doch halt, da lauert auf der anderen Seite unseres Gehirns der Feind, der innere Schweinehund, gelenkt von unseren Gefühlen. Er möchte sich nicht fortbewegen. Er möchte in der Gewohnheit ausharren. Er hat es sich doch gerade so gemütlich gemacht. Doch schon Aristoteles sagte: „Stagnation ist der Anfang vom Ende!“ Wie können wir also unsere innere faule Sau in Bewegung bringen?

weiterlesen

Freundschaft, Selbstfreundschaft und Selbst – der Dreiklang der Zufriedenheit!

Der Mensch ist ein soziales Wesen und Beziehungen zueinander sind ein wichtiger Bestandteil für ein erfülltes Leben. Denn Freundschaften sind das Salz in der Suppe des Lebens. Doch um für andere da sein zu können, benötigt das Selbst Energie und Ressourcen. Und die Voraussetzung dafür, dass man selbst über genügend Energie verfügt, ist die Sorge um das Selbst, die sogenannte Selbstfreundschaft!

weiterlesen